ÖSTERREICHISCHER JAGDSPANIELKLUB
Landesgruppe für WIEN und WIEN-UMGEBUNG


Ausflug zum Wildpark Ernstbrunn
am 12. Juni 2021

Text und Foto: Mag. Katrin Eisen



Voriges Jahr berichtete ich:
"Die erste Klubaktivität nach den Lockerungen von Covid19 war ein voller Erfolg!"
Auch heuer kann ich den Text eigentlich eins zu eins übernehmen :-) Es war wieder die erste Veranstaltung nach den Lockerungen und wir waren alle froh endlich wieder eine gemeinsame Aktivität unternehmen zu können. So trafen wir uns heuer bereits zum 5. Mal beim Wildpark Ernstbrunn, um mit unseren Spaniels das Gelände zu erkunden, gemeinsame Stunden zu verbringen, ein wenig zu wandern und zu plaudern. 15 motivierte Zweibeiner trafen sich um halb 10 mit ihren insgesamt 15 Hunden (14 Englische Cocker und ein Chi), um 10 ging es dann auch schon los - bergab, bergauf, über Steine und Wurzeln, durch Gehege und Wiesen - und auch das Wetter war wunderbar. Wie immer benahmen sich unsere Spaniels vorbildlich. Auch heuer machten wir zu Mittag eine Rast bei der sogenannten "Hexenküche", wo wir uns und unsere Vierbeiner mit Speis und Drank versorgten. Am frühen Nachmittag traten wir dann alle sichtlich entspannt unsere Heimreise an. Es war ein toller Tag und wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme!